Was kann mir Bewusstseinsentwicklung ermöglichen?

Aktualisiert: Okt 12




Wer seine Bewusstseinsentwicklung als sinnvolle Beschäftigung des Lebens ansieht, wird anfangen, sich selbst zu lieben, ohne dafür bestimmte

Vorhaben erfüllen zu müssen.


Bewusstseinsentwicklung bedeutet auch, zu erkennen, welche Rolle nehme ich im Leben ein, welche Rolle spiele ich, inwieweit lebe ich bereits Aspekte, die mich beseelen? Es bedeutet auch, im Innern zu erfahren, wie wohltuend das eigene 'Urselbst' schwingt,

fernab von allen Lebensrollen, Vorgaben und Eigenerwartungen.


Die Freiheit des Menschen ist im inneren Sein zu finden.



Wertvolle, brachliegende Informationen aus dem Speicher des Unbewussten kommen ins Bewusstsein. Durch die innere Verbindung wird spürbar mehr Selbstvertrauen in das eigene Bauchgefühl, in das eigene Sein generiert.

Was du zudem von Bewusstseinsentwicklung haben könntest, ist auch, deine Richtung im Leben zu finden oder wiederzufinden und gleichzeitig Sicherheit im Denken und Handeln zu erreichen und darüber deine Bestimmung und Lebensaufgabe zu erkennen.


Ein 75-jähriger Teilnehmer, den wir seit vielen Jahren zu unseren Kunden zählen dürfen, sagte mir heute am Telefon:


Mit geht es gut, ich habe keine großen Ängste mehr. Es ist beruhigend zu wissen, wie ich handeln kann, wenn unerwartete Aufgaben oder Situationen auf mich zukommen, denn ich weiß, was mich wirklich ausmacht und dass das Bewusstsein immer bestehen wird, ist ein fester Bestandteil meines Denkens. Meine Lebensaufgabe lebe ich jeden Tag, so gut es mir möglich ist, und das ist tatsächlich ein großes Geschenk.'










45 Ansichten

 © Dr. Minister Institut 2018

 

Wissenschaftliches Trainingszentrum für neue Denk- und Arbeitsmethoden

Tel.: +49 (0)8564-9601-0  | Fax: +49 (0)8564-9601-22  |  Mail: info@dr-minister.de

© 2018 by Creativ-Power® - Impressum - Datenschutzerklärung - Kontakt - AGB

  • Facebook Social Icon
  • YouTube Social  Icon